http://www.girotondobremen.de/data/media/403_kopfbild.jpg

Die ScolaNova gGmbH begann als eine kleine Bildungsinitiative in Bremen und ist nun auf dem Weg, ein freier Träger zu werden. Sie übernimmt die Geschäftsführung der Kindertageseinrichtung Girotondo, ist für Finanz- und Personaleinsatz zuständig und steht uns immer mit Rat und Tat zur Seite. Die Mitglieder der ScolaNova gGmbH sind Expert*innen aus Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und kindlicher Entwicklung.

2009 gegründet war der Zweck der gGmbH "(Bildungs-)aktivitäten zum Wohle des Kindes" zu entwickeln, auszubauen und umzusetzen. Auch der Wunsch multilingual zu arbeiten, war von Anfang an stark ausgeprägt. Die ScolaNova möchte die Entwicklung von Kindern durch neue Lernformen ganzheitlicher und "kompletter" zu gestalten. Ein möglicher Weg dazu schien und scheint ein ganzheitliches Lernmodell, das Kita und Schule vereint, Bildungsbrüche vermeidet und Lernbiografien von Anfang an konzipiert.

Klaus Müller-Leiendecker und Mario Stadelmann sind die Geschäftsführer der ScolaNova gGmbH, hinzu kommen noch einige Gesellschafter sowie die Stabsstelle Kita und Gesellschaft | Kommunikation.

Weitere Informationen gibt es unter www.scolanovabremen.de

 

 




Impressum